Do. 6. August 2020
  1. Stellenangebote
  2. Jobbörse Mecklenburg-Vorpommern

Jobbörse Mecklenburg-Vorpommern

Aktueller Stellenmarkt Mecklenburg-Vorpommern

Sie sind auf der Jobsuche in Mecklenburg-Vorpommern? In unserer Liste mit Städten in Mecklenburg-Vorpommern erhalten Sie Stellenanzeigen aus der jeweiligen Stadt und Umgebung.

Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern

Landestypische Spezialitäten wie Sahnehering und Schmalzstulle, Natur pur und eine atemberaubende Landschaft gleich neben der Ostsee: Das ist Mecklenburg-Vorpommern im Nordosten von Deutschland. Die Inseln Rügen und Usedom ruhen an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns und sind bekannt für die Strände und weiße Kreidefelsen.

Standortvorteile: Mecklenburg-Vorpommern im Herzen Europas

Direkter Anschluss an die Ostsee ermöglicht dem Land einen direkten Zugang zu Skandinavien, in das Baltikum und nach Osteuropa. Mecklenburg-Vorpommern hat hervorragende Hafenstandorte mit leistungsfähigen Verkehrswegen und einem transnationalen Verkehrsnetz.

Geringe Arbeitslosigkeit in Mecklenburg-Vorpommern

Wichtige Wirtschaftszweige des Bundeslandes im Nordosten sind die Landwirtschaft, der Fremdenverkehr und die Nahrungsmittel- und Werftindustrie. Ziel der Wirtschaftspolitik ist es, die Wirtschaft zu stärken und das Wachstum zu fördern. Erfolge dieses Konzeptes spiegeln sich in der Arbeitslosigkeit, die deutlich zurück geht. Der Arbeitsmarkt erlebt einen Aufschwung und der Trend tendiert zu mehr sozialversicherungspflichtigen Jobs.

Vielfältige Branchen in Meckpomm

Kleinere und mittlere Unternehmen haben ihren Sitz in dem Bundesland, egal ob in Rostock, Stralsund, Wismar oder Greifswald überall sind Firmen aus verschiedenen Branchen zu finden.

Traditionelle Wirtschaftsbereiche wie die Landwirtschaft oder der Tourismus treffen auf industrielle Wirtschaftssektoren wie die Holz- oder Automobilindustrie oder Luft- und Raumfahrt. Auch die IT-Branche nimmt zu und zählt zu einer wichtigen Zukunftsbranche in Mecklenburg-Vorpommern.

Aufgrund der verschiedenen landwirtschaftlichen Tätigkeiten ist das Bundesland auch attraktiv für die Ernährungswirtschaft bzw. Lebensmittelindustrie, was sich in europaweit bekannten Unternehmen zeigt, die ihren Sitz in Meckpomm haben.

Landwirtschaft und Ernährungsindustrie in Mecklenburg-Vorpommern

Das verarbeitende Gewerbe trägt zu einem hohen Anteil der Wirtschaftsleistung in Mecklenburg-Vorpommern bei. Besonders der Ackerbau wird in der fruchtbaren Gegend Mecklenburg-Vorpommerns betrieben:

Vom Weizen über Ölfrüchte bis hin zum Anbau von Zuckerrüben und Futtermitteln. An den zahlreichen Seen des Landes wird Teichwirtschaft betrieben und auch die Schweine- und Rinderzucht findet in Mecklenburg-Vorpommern einen Platz.

Durch die ansässige Landwirtschaft werden auch viele Lebens- und Nahrungsmittel in dem Bundesland produziert, die Produktpalette reicht von Milcherzeugnissen, über Wurst- und Fleischwaren über Backwaren bis hin zur Babynahrung.

Schiff- und Bootsbau im Nordosten Deutschlands

Die Maritime Industrie mit den Bereichen Schiff- und Bootsbau sowie maritime Zulieferer und Dienstleister sind ein wesentlicher Kern der Wirtschaft in Meckpomm. Ungefähr 160 Unternehmen lassen sich in den Bereich Schiff- und Bootsbau einordnen und beschäftigen über 6.000 Mitarbeiter.

Top Branchen in Mecklenburg-Vorpommern

  • Landwirtschaft
  • Tourismus
  • Automobilindustrie
  • Luft- und Raumfahrt
  • Ernährungswirtschaft / Lebensmittelindustrie
  • Schiffs- und Bootsbau

Top Unternehmen in Mecklenburg- Vorpommern

  • AIDA Cruises
  • Nordex
  • HELIOS Kliniken Gruppe
  • Deutsche Bahn AG
  • Universitätsmedizin Rostock
  • Liebherr-MCCtec Rostock GmbH
  • Dr. Oetker Tiefkühlprodukte GmbH
  • Dirk Rossmann GmbH
  • MV WERFTEN Holdings Ltd.
weiterlesen »

Städte Mecklenburg-Vorpommern - Liste der Städte in Mecklenburg-Vorpommern